Kassablanca : Home


Ueberschall

LydaBuddah Vorfelder | 1. SuFF Überschall | Dubbalot | Djane 3nlight

Sa 23
Februar
Beginn: 23:00
AK: 6,00 €
Drum'n'Bass

Ueberschall

LydaBuddah Vorfelder (Real Vibes / Serial Killaz / Dope Ammo / Chefpeitsche der Drum&Bass Bundesliga, Braunschweig)

1. SuFF Überschall (Pull180 & Monch MC)

Dubbalot (Boundless Beatz)

Djane 3nlight (Abfahrt Crew, Braunschweig)

“Herzschlagfinale Drum&Bass Bundesliga 2017/18. Die BSV Brainstromaz Bremen und der 1. SuFF Überschall streiten in letzter Instanz, in der Brain Arena zu Braunschweig, um den Pokal. Es steht 2:1 für den Club aus Jena. Monch MC und Mad Melody bekommen nun jeder eine Minute Zeit sich acapella zu beweisen. Erster Schuss vom stimmlichen Wunder aus Bremen. Volltreffer. Das Publikum tobt. Der sonst so sichere MC vom 1. SuFF greift zum Mikro, zieht voll durch und trifft das Leder nur mit der Pieke. War der Druck doch zu hoch? Es steht 2:2. Dieses Finale hat alles. Die urplötzliche Einführung des Videobeweises, eine bremer Mannschaft die nicht im ewigen Liga-Mittelfeld rumdümpelt und jetzt auch noch ein Elfmeterschießen. Der bremer Spielführer Lars LCR persönlich legt sich “Alliance” von AMC und Turno vorm Tor bereit. Läuft an und verzaubert die Menge wie einst Mario Basler bevor er für zwei Maß Bier und fünf Schachteln Malboro vom SV Werder zum FC Bayern wechselte. 
Jena steht in der Schuld. Ein gezielter Treffer und der Pokal geht möglicherweise an die Saale. Kurze Absprache unter den Spielmachern. Wie sollte es anders sein. Der in den letzten Monaten zur Überschall-Hymne mutierte Track “Let it Shine” von DJ Phantasy, Macky Gee & Youngman verwandelt die Brain Arena in einen Hexenkessel.
Das Publikum entscheidet knapp, das Spiel ist aus, aus, auuus und am Ende rümpfen die Jungs aus Jena den Pokal zum dritten mal in ihrer vierjährigen Vereinsgeschichte gen Himmel.”
So könnte man die entscheidenden Minuten des letzten Drum&Bass Bundesliga Finales zusammenfassen. Unsere Boys treten selbstverständlich als Titelverteidiger in der Saison 2018/19 wieder an. Dabei bleibt alles wie gehabt, aber für Neulinge das Reglement nochmal im Schnelldurchlauf:
Zu einem jeden Ensemble in der DnB Bundesliga zählen mindestens ein DJ und ein MC. Diese treten zunächst in einem Heim- und Auswärtsspiel (Brain Arena, Braunschweig) an und werden von einer Jury in den Kategorien Selection, Mixing, MC, Performace und Rausch bewertet. Aus den daraus resultierenden Punkten, verglichen mit den Zählern der anderen Teams, ergibt sich ein Tabellenplatz. Die zwei besten Mannschaften, am Ende einer Saison, stellen sich im direkten Duell, in der Brain Arena, dem feierwütigen Publikum.
Bundesligachef und Pausenclown LydaBuddah darf mit seiner Kräuterlikörperfoamnce natürlich bei keiner Partie fehlen. Zum Heimspiel des 1. SuFF’s (SuFF steht übrigens für Spiel und Freizeitfreunde) am 23.02. gesellen sich außerdem noch Liquidmaschine Dubbalot aus Leipzig und mega Durchstarterin und Expertin auf dem Gebiet der Neurokrassomatie Djane 3nlight.


Fahrplan


Sichert Euch Eure Tickets schon im Vorverkauf. Ganz einfach über TixForGigs.

UNTER 18 - SO SIND DIE REGELN

Alle wichtigen Infos für U18, die du beachten musst.

Spotify


So findet ihr uns

Alle wichtigen Infos zu ausgewiesenen Parkplätzen und Zuwegen.