Kassablanca : Home


OmU Kino:

Frances Ha

Di 21
April
Einlass: 20:30 /
Beginn: 21:00
AK: 2,00 €
OmU-Kino

OmU Kino: Frances Ha (USA 2013)

Regie: Noah Baumbach

Erwachsenwerden - wie geht das eigentlich? Auch mit siebenundzwanzig ist man da nicht automatisch schlauer. Frances (Greta Gerwig) lebt als Tänzerin ohne festes Engagement entsprechend prekär in New York und die Widersprüche sind groß. Für ein Wochenende in Paris ist irgendwie Geld da, für eine Kinokarte eher nicht. Mit dem Tanz will es nicht recht klappen und doch lebt sie mit ihrer alten Freundin Sophie fröhlich in den Tag hinein und denkt gar nicht daran, sich vom Leben verbiegen zu lassen. Doch es mehren sich die Hiobsbotschaften. Sophie zieht aus, im Tanzkurz hackt's und sie zieht von einer WG in die andere, nimmt miese Jobs an - und rennt tanzend in einer Mischung aus Anmut und linkischer Körperlichkeit durch die Straßen Brooklyns... Gedreht in s/w mit kleinem Budget ist es v.a. ein Film für Greta Gerwig, die mit ihrer unvergleichlichen Mischung aus Schluffigkeit und Energie, Klobigkeit und Anmut dem Motto "Ich mag Dinge, die wie Fehler aussehen" im Leben und im Tanz Ausdruck verleiht.

Facebook-Event »

Fahrplan


Sichert Euch Eure Tickets schon im Vorverkauf. Ganz einfach über TixForGigs.

UNTER 18 - SO SIND DIE REGELN

Alle wichtigen Infos für U18, die du beachten musst.

Spotify


So findet ihr uns

Alle wichtigen Infos zu ausgewiesenen Parkplätzen und Zuwegen.