Kassablanca : Home


Kino im Kassa:

Die Frau die singt

Di 29
Januar
Einlass: 20:30 /
Beginn: 21:00
AK: 2,00 €
Drama

Kino im Kassa:

DIE FRAU DIE SINGT (CA 2011)

Regie: Dennis Villeneuve

Nach dem Tod ihrer Mutter Nawal eröffnet der Notar Jean Lebel den Geschwistern Jeanne und Simon Marwan die eigenartigen Bestimmungen des Testaments: Die beiden sollen in den Nahen Osten reisen, um dort zwei Briefe zu übergeben - einen für ihren Vater, von dem sie glaubten, er sei tot, und einen für ihren Bruder, von dessen Existenz sie gar nichts wussten; erst dann dürfe Nawal in Ehren begraben werden. Während sich Simon sträubt, seiner immer schon etwas seltsamen Mutter, die in den letzten fünf Jahren ihres Lebens kein Wort mehr gesprochen hat, den letzten Wunsch zu erfüllen, lässt sich Jeanne auf die testamentarischen Forderungen ein. So beginnt für sie eine düstere Reise zu ihren eigenen Wurzeln und den schrecklichen Geheimnissen ihrer Familie in einem Land im Bürgerkrieg… Mit ruhigem Tempo, unaufgeregter Bildsprache und ohne filmische Taschenspielertricks wird die Erzählung von Dennis Villeneuve (Arrival, Blade Runner 2049) mit erschütternder Konsequenz entfaltet.

Fahrplan


Sichert Euch Eure Tickets schon im Vorverkauf. Ganz einfach über TixForGigs.

UNTER 18 - SO SIND DIE REGELN

Alle wichtigen Infos für U18, die du beachten musst.

Spotify


So findet ihr uns

Alle wichtigen Infos zu ausgewiesenen Parkplätzen und Zuwegen.