Kassablanca : Home


20 Jahre Radio Electronica

Ata | Metaboman | RE-All-Stars - Nicola Candelaria & Mikk

Mi 30
Oktober
Beginn: 23:00
AK: 8,00 €
House | Techno

20 Jahre Radio Electronica

DJs:
Ata
Metaboman

RE-All-Stars - Nicola Candelaria & Mikk

“Vor 20 Jahren im Oktober entschlossen sich vier Musikbegeisterte aus Jena eine eigene Radiosendung auf die Beine zu stellen. Der kurz vorher gegründete Offene Kanal Jena war nicht nur Anlaß, sondern auch Refugium von Nicola Candelaria, Jan Hobrack, Robert Cutter und Mikk, diese Idee umzusetzen. RADIO ELECTRONICA war geboren! Wir wollen dieses Ereignis mit einer wilden und ausgelassenen Party mit Euch zusammen feiern und haben uns ein besonderes Line-Up einfallen lassen. Lange haben wir gegrübelt, welcher Act am besten zu 20 Jahren elektronischer Musikgeschichte in Jena passen würde. Jemand, der tief in der elektronischen Musik verwurzelt ist und so musikalisch aus den Vollen schöpfen kann und zudem die Leute auf der Tanzfläche führen und abholen kann. Mit diesen Kriterien an der Hand viel unsere Wahl auf keinen geringeren als ATA!
Nicht nur das ATA selbst gerade mit seinem legendären Club Robert Johnson das 20. Jubiläum feiert, es ist nun auch fast 15 Jahre her, dass ATA das letzte Mal im Kassablanca zu Gast war. Grund genug ihn bei uns begrüßen zu dürfen. Insgesamt liest sich seine Bio wie ein Musterbeispiel für den Werdegang im elektronischen Musikbereich. In den späten 80ern beeinflusst von Hip Hop und Kraftwerk, war es dann ein Besuch in einem Club in Barcelona, wo ihn Acid House und der lokale DJ den Anstoß gaben eigene Parties zu organisieren und hinter den Plattentellern zu stehen. So hatte er eigene Nächte in legendären Clubs wie Omen, dem Dorian Gray oder dem XS. Nebenbei arbeitete er in Frankfurts einflussreichsten Plattenläden Boy Records und Delirium. Von da war es nicht weit eigene Labels wie Playhouse, Klang und Ongaku Anfang der 90er Jahre zusammen mit Heiko MSO, Jörn Elling Wuttke und Roman Flügel zu gründen.
Metaboman bedarf keiner ausufernden Vorstellung. Wie kein anderer prägte er den Sound of Jena in den frühen 00er-Jahren mit. Nicht nur als ein Teil des legendären Krause Duo, auch als Produzent machte er das Jenaer Label Musik Krause international bekannt und wurde eine der Galionsfiguren des sog. „Thrikelbeats“. Seine musikalische Sozialisation begann eigentlich mit HipHop, was man immer mal wieder aus seinen Produktionen heraushört. So auch sein kürzlich zusammen mit Flowin IMMO unter dem Pseudonym FILMMM erschienenes Album „Schutt und Asche“. Doch sind es gerade seine DJ-Sets, die für Begeisterungsstürme sorgen. Immer vor Augen dem Gast einen unvergesslichen Abend zu bereiten, ist es seine eigene Begeisterung für die Musik und den Moment, die das immer wieder ermöglichen.
Mit Mikk und Nicola Candelaria stehen zwei Gründungväter von RADIO ELECTRONICA auf dem Programm. Mikk, als einer der Initiatoren und ersten DJs in Jena in Sachen Techno, zählt er zu den festen Größen in Thüringen. Immer auf der Suche nach dem aktuellen Sound, ist er auch nach fast 3 Dekaden nicht müde hinter den Plattentellern zu stehen und Disco, Techno, House, Industriel, 80s und Italo gekonnt in einem Mix zu verweben. Zusammen mit Nicola Candelaria seines Zeichens Moderator von RADIO ELECTRONICA, werden die Beiden die feinsten Scheiben aus mindestens 20 Jahren elektronischer Musikgeschichte zum Besten geben."

Facebook ­

Fahrplan


Sichert Euch Eure Tickets schon im Vorverkauf. Ganz einfach über TixForGigs.

UNTER 18 - SO SIND DIE REGELN

Alle wichtigen Infos für U18, die du beachten musst.

Spotify


So findet ihr uns

Alle wichtigen Infos zu ausgewiesenen Parkplätzen und Zuwegen.