Überschall

Pull180 | Vessless | Mori

Mittwoch

29.11.

2023

Beginn

22:00 Uhr

AK

5,- € | 7,-

Pull180 (Überschall)
Vessless (Leipzig)
Mori (HDF)

Jenna Ortega hat Ende letzten Jahres den Mittwoch wieder Populär gemacht. Ihr wisst schon “I’ll dance, dance, dance with my hands, hands, hands” und so.
Ja, diese Überschall ist dem wöchentlichen Bergfest gewidmet und darf auch gern als Schöne Überschall bezeichnet werden. Kassablanca-Kenner verstehen diesen Witz.
Um den Arbeits- bzw Unitag danach etwas erträglicher zu gestalten, öffnen sich die Tore diesmal schon um 22Uhr und auch für den Kaffee am nächsten Morgen, verweilen an selber Stelle, ein paar Euro mehr in eurem Portemonnaie.
Alles andere bleibt bewährt. Drum&Bass, Abriss, Tanzen bis die Sohle Löcher klafft, Abriss und schweißgebadet nach Hause gehen. Ach und Abriss. Dafür sorgen u.a. Pull180, unsere Haus- und Hofmeister, die mit allen Beats und Basslines gewaschen, gepudert und geföhnt wurden.
Dazu wird Vessless aus Leipzig einige Roller und Neurowackler vom Mischpult absegnen lassen und Mori knallt tief, trocken und kraftvoll alles raus, was laut dem Handbuch der TVA (Trommelbass Verbraucher Agentur) tanzbar ist.
Lasst uns den Mittwoch zum Samstag machen, denn von Samstagen kann man nie genug bekommen.

Eintritt: 5,- € bis 24Uhr / 7,- € nach 24Uhr

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Clubabend

  • Ab 16 Jahre: Besuch nur mit Erziehungsbeauftragung* bis zum Ende der Veranstaltung möglich
  • Ohne Erziehungsbeauftragung kein Einlass unter 18 Jahre!
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass

*Eine Erziehungsbeauftragung ist, wenn eine Person über 18 Jahre (der*die „Erziehungsbeauftragte“) für die Dauer einer Veranstaltung, eine Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person (Eltern oder Vormund) trifft. Das heißt die Begleitperson (der*die „Erziehungsbeauftragte“) nimmt in diesem Fall Erziehungsaufgaben wahr und muss während des gesamten Aufenthaltes des*der Jugendlichen bei der Veranstaltung ebenfalls anwesend sein. Die Erziehungsbeauftragung kann nur für jeweils 1 Person übernommen werden!


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler