LIVE:

Pöbel MC - Dissputation 2024/2025

Donnerstag

05.12.

2024

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

VVK

26,-

AK

20,-

Ab November rollt der raugelnde Regiohustler endlich wieder durch die deutschsprachigen Gefilde und reißt ab, was die willigen Moshpitleiber und Clubanlagen hergeben. Das bedeutet Pöbel Sports par excellence im exzessiv-solidarisch-dynamischen Vibe eines verdammt guten Punk-Konzerts mit haltungsstarkem Pöbelrap auf saftig-modernen Beats, der gleichermaßen die Richtigen animiert wie adressiert. Im Dreamteam mit Hardbasslegende Multilingual Mike eine unschlagbare Live-Macht an der niemand mehr vorbeikommt! „Dissputation“ heißt seine kommende Tour. Das bedeutet: Es geht auf ein neues Level und alles Bisherige wird in den Schatten gestellt. 

Nach drei fast komplett ausverkauften Touren in zwei Jahren gönnte sich PÖBEL MC eine längere Bühnenabstinenz, in der er ein Höhentraining in lebensfeindlichen Felslandschaften zur weiteren Steigerung seiner einzigartigen Live-Performance absolvierte sowie an einer Dschungelexpedition zur Rettung vom aussterben bedrohter Tierarten teilnahm, ist der Urvater rhetorischer Athletik nun mit seiner Dissputation zurück. 

PÖBEL MC ist ein Phänomen: Der Rapper schaffte es, sich innerhalb kurzer Zeit eine legendäre Bekanntheit organisch zu erspielen. Keine Interviews, keine Playlistenplatzierungen, keine strategische Selbstvermarktung auf den einschlägigen Kanälen der Tech-Giganten, keine Konfettikanonen und kein unnötiger effekthascherischer Krempel auf Tour. Einfach starke Tracks, maximale Präsenz auf der Bühne, entfesselte Energie gepaart mit höchster Qualität und Ausdauer. Sportlich elegant spielt PÖBEL MC alles und jede*n an die Wand. Seine Herangehensweise ist minimalistisch und maximal wirkungsvoll: Egal ob Liveclub, edles Konzerthaus, Soli-Party, Schiff oder auf einer ausufernden Festivalbühne – PÖBEL MC lässt es überall knallen, sodass der Boden bebt. Der Konzert-gewordene Hybrid aus Punchline-Gewitter, gesellschaftskritischer Lehrstunde und Bierdusche ist ein Place To Be.

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Konzert

  • Unter 12 Jahre: Kein Einlass zu Konzerten (außer bei explizit gekennzeichneten Kinderkonzerten)
  • 12 – 13 Jahre: Einlass nur mit Erziehungsberechtigten oder mit Erziehungsbeauftragung möglich
  • 14 – 17 Jahre: Einlass ohne Erziehungsberechtigte und Erziehungsbeauftragung bis 00:00 Uhr möglich
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler
Frank Döbert