Black Box № 2

„It’s Swingtime“

Dienstag

13.02.

2024

Einlass

19:15 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

VVK

8,- | 10,-

AK

10,- | 12,-

Was machen die Musiker*innen der Jenaer Philharmonie eigentlich in ihrer Freizeit? Während die einen Ausgleich zur Musik etwa beim Sport suchen, können andere das Musizieren nicht lassen. Für Klaus Heißenberger, Kontrabassist der Jenaer Philharmonie, heißt das Singen. Nicht jedoch Schubert, Schumann oder Brahms stehen dabei auf seiner Setlist ganz oben. Die großen singenden Entertainer*innen wie Frank Sinatra, Liza Minnelli oder Sammy Davis Jr. haben es ihm angetan. Gemeinsam mit seiner Band Chill & Jam aus Kollegen der Jenaer Philharmonie (Aleksey Shust, Trompete und Barnabás Fekete, Schlagzeug) und Freunden präsentiert er nun eine Auswahl seiner Lieblingssongs von Komponisten wie Cole Porter, Erwin Berlin, John Kander oder Fred Ebb. Es erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit Jazzstandards, Chansons und Musicalnummern.

* Unter Vorlage der thoska bzw. der MKS-Card bekommen Studierende der FSU und EAH, Schüler*innen der MKS Jena sowie Inhaber*innen des TRIDELTA CAMPUS Kulturticket in der Jena Tourist-Information und an der Abendkasse ohne weitere Zuzahlung ihr Kulturticket.

Künstler*innen des Abends:

Chill & Jam
Klaus Heißenberger, Gesang
Aleksey Shust, Trompete
Ekkehard Schütz, Klavier
Michel Kautzsch, Kontrabass Barnabás Fekete, Schlagzeug

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Konzert

  • Unter 12 Jahre: Kein Einlass zu Konzerten (außer bei explizit gekennzeichneten Kinderkonzerten)
  • 12 – 13 Jahre: Einlass nur mit Erziehungsberechtigten oder mit Erziehungsbeauftragung möglich
  • 14 – 17 Jahre: Einlass ohne Erziehungsberechtigte und Erziehungsbeauftragung bis 00:00 Uhr möglich
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler