Freude am Tanzen Sommerfest

DJs: Richard Akingbehin, Elke, Hannes

Samstag

20.07.

2024

Beginn

23:00 Uhr

VVK

10,-

AK

12,-

Tief-treibend-rollende Bässe und viel Groove! Richard Akingbehins House und Techno Sound ist stark von Dub beeinflusst. 
Auf seinem label Kynant Records veröffentlichten bereits Legenden wie Terrence Dixon und Tikiman. Er ist Mitbegründer der Radiostation Refuge Worldwide in Neukölln und ist regelmäßig auf dem Line Up in Clubs wie dem Berghain in Berlin und De School in Amsterdam zu finden, zudem spielt er regelmäßig als Resident auf dem Waking life Festival in Portugal. Der aus London stammende DJ ist einer der prägendsten Impulsgeber der jungen Underground Techno Generation in Berlin.

Zwischen verspieltem Electro, Garage, Jungle und perkussiv-bassigem Techno. Dj und Radiohost Elke versprüht die Energie die es braucht um für Euphorie und Ausgelassenheit auf dem Dancefloor zu sorgen. Die Wahlberlinerin arbeitet im Hardwax und hat zusammen mit Claire eine eigene Radio Sendung auf Radio 80K namens Future Friends. Am häufigsten spielt sie in Clubs wie dem Tresor, Ohm, About ://Blank und dem Openground, wo sie mittlerweile neben DJs wie Tasha und Fadi Mohem zu den Residents der Location zählt.

Hannes ist mit dem Fatplastics und dem Kassa in Jena aufgewachsen. Sein Sound ist vielfältig und erstreckt sich über nahezu alle Teile elektronischer Tanzmusik.

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Clubabend

  • Ab 16 Jahre: Besuch nur mit Erziehungsbeauftragung* bis zum Ende der Veranstaltung möglich
  • Ohne Erziehungsbeauftragung kein Einlass unter 18 Jahre!
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass

*Eine Erziehungsbeauftragung ist, wenn eine Person über 18 Jahre (der*die „Erziehungsbeauftragte“) für die Dauer einer Veranstaltung, eine Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person (Eltern oder Vormund) trifft. Das heißt die Begleitperson (der*die „Erziehungsbeauftragte“) nimmt in diesem Fall Erziehungsaufgaben wahr und muss während des gesamten Aufenthaltes des*der Jugendlichen bei der Veranstaltung ebenfalls anwesend sein. Die Erziehungsbeauftragung kann nur für jeweils 1 Person übernommen werden!


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler
Frank Döbert