LIVE:

Dub FX [Aftershow mit Basskateers]

Freitag

06.10.

2023

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

VVK

28,-

AK

35,-

Infinite Reflection Album Tour 2023


Liebe Gäste,
die Tickets des ausgefallenen Konzerts von Dub FX aus dem Jahre 2020 (und später), sind für das Konzert am 06.10.2023 leider nicht gültig.
Tickets erhältlich unter https://www.tixforgigs.com/Event/48539 oder bei der Jenainfo und Eventim.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und wir freuen uns auf ein tolles Konzert mit Dub FX!


Dub FX, der australische Musiker, Straßenkünstler und Sozialaktivist, geht auf seine 15. Europatour. Mit im Gepäck, sein mit Spannung erwartetes Album “Infinite Reflection”. Seine Tour beginnt im September 2023, und führt ihn am 06.10.2023 nach Jena, zu uns ins Kassablanca.
Mit seiner einzigartigen Mischung aus Live-Looping, Beatboxing und Weltklasse-Produktionen hat Dub FX weltweite Anerkennung erlangt, weil er mit seinen unverwechselbaren und kraftvollen Texten Positivität, Einigkeit und soziales Bewusstsein fördert. Sein kommendes Album „Infinite Reflection“, das im August erscheinen soll, steht für gefühlvolle Klänge, mitreißende Beats und positive, bewusste Botschaften. Dub FX ist wirklich independent, abhängig ist er nur vom Strom und seinen unzähligen elektrischen Kisten mit Knöpfen und Kabeln. Dabei ist die Bühne ganz egal, er verwandelt die Straßenecke, den heimeligen Kellerclub und die große Festivalbühne innerhalb weniger Momente zur Party-Zone.

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Konzert

  • Unter 12 Jahre: Kein Einlass zu Konzerten (außer bei explizit gekennzeichneten Kinderkonzerten)
  • 12 – 13 Jahre: Einlass nur mit Erziehungsberechtigten oder mit Erziehungsbeauftragung möglich
  • 14 – 17 Jahre: Einlass ohne Erziehungsberechtigte und Erziehungsbeauftragung bis 00:00 Uhr möglich
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler
Frank Döbert