AROMA+ GALA

Live: Mamoré | DJs: Sarah Wild, Daniel Hauser, Carlo Bonanza, Anne Karmané

Freitag

26.01.

2024

Beginn

22:00 Uhr

VVK

13,-

AK

16,-

Ausverkauft!

AROMA+ lockt euch diesen Winter wieder aus eurer Netflix-Sofa Comfortzone mit einer großen geilen Zuckerwattenparty. Erinnert ihr euch noch an die letzte AROMA+ Gala im Kassa? Die Halligalli Momente, die LKW-Ladung Goodvibes, das Tanzen das Staunen das bunte Allerlei? Der ganze Schweiß, überall Schweiß und lachende Menschen?

Genauso geht’s 2024 weiter. Und ey es wird immer wilder Leude. Nachdem AROMA+ in den letzten drei Jahren mit Poolpartys, Rollerdiscos oder Eislaufdiscos die Herzen zum Schmelzen und Schwippschwager zum Tanzen gebracht hat, geht es am 26. Januar wieder in ihre Homebase, ihr Wohnzimmer, das Kassablanca in Jena.

Und sie präsentieren: MAMORÉ ♡ die ostdeutsche Hitkapelle mit Hang zur Extravaganz. NDW, Retro-Pop und New Wave geben sich hier ihre klitschnasse, tätowierte Hand. Die fünf Cousins feiern ihr Record Release Debüt und hauen gerade ihr 10 Song Supervinyl “MAMORÉ” raus. Wir könnten stolzer nicht sein. Wird Mike dieses Mal wieder seine Charakterrolle vorwärts ins Publikum darbieten? Wir sind gespannt.

Veredelt wird dieses Bouquet der schönen Laune von Sarah Wild von den Midnight Operators – ursprünglich Jenenserin und mittlerweile Berliner Produzenten- und DJ-Legende. Zu erwähnen, wo sie überall auf der Welt gespielt hat und was sie alles auf dem Kasten hat, bedarf eines eigenen Veranstaltungstextes. Wir sind froh, dass sie endlich wieder bäck ist! Go Särah!

Achja! Daniel Hauser, Anne Karmané und Carlo Bonanza von der AROMA Gäng sind natürlich auch dabei. Müsstet ihr eigentlich kennen. Muss man da echt noch was zu sagen? Come on Leude, do your Research!

Also dann, hoch vom Sofa, ab aufs Tanzparkett. Eure Freunde gehen doch auch alle. Also Tickets sichern, vorfreuen, vorfreuen, darauf freuen und vor allem vorfreuen.

Wir freuen uns auch schon sehr. Auf euch, auf alles. Herrlich wird das.

Zum Kalender hinzufügen: ICAL

Einlassbedingungen


Clubabend

  • Ab 16 Jahre: Besuch nur mit Erziehungsbeauftragung* bis zum Ende der Veranstaltung möglich
  • Ohne Erziehungsbeauftragung kein Einlass unter 18 Jahre!
  • Ab 18 Jahre: uneingeschränkter Einlass

*Eine Erziehungsbeauftragung ist, wenn eine Person über 18 Jahre (der*die „Erziehungsbeauftragte“) für die Dauer einer Veranstaltung, eine Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person (Eltern oder Vormund) trifft. Das heißt die Begleitperson (der*die „Erziehungsbeauftragte“) nimmt in diesem Fall Erziehungsaufgaben wahr und muss während des gesamten Aufenthaltes des*der Jugendlichen bei der Veranstaltung ebenfalls anwesend sein. Die Erziehungsbeauftragung kann nur für jeweils 1 Person übernommen werden!


Allgemeine Einlassbedingungen
Das Kassa
sagt Danke:

Barbara Kühn
Martin Döhler
Bruno
Schunki
Norbert Reif
Helmut Lange
Judge Dread
Desmond Dekker
Laurel Aitken
Dr. Thomas Alster
Aljoscha Rompe
Bernhard
Tom Schau
Jens Köhler